Geschichte

Am 10. November 2000 gründeten 44 Personen in Sachrang den „Museumsverein Müllner - Peter von Sachrang e.V.“.

Unser Verein hat sich zur Aufgabe gesetzt, alle mit der Geschichte des Müllner – Peter und seiner Zeit zusammenhängenden Geschehnisse und Objekte zu erforschen, darzustellen sowie deren Erforschung und Darstellung zu fördern. Die „Förderung der Musik“ wurde im Jahr 2005 noch ausdrücklich in den Vereinszweck aufgenommen. Wir wollen die Ideen und das vielseitige Wirken des Müllner - Peter in unserer Zeit lebendig erhalten. Aus diesem Gedanken entstand das Programm „Musikalische Momente Sachrang“ mit seinen Meisterkursen und Konzerten. Diese sollen Raum schaffen zur Förderung junger musikalisch talentierter Menschen. Das konkrete Jahresprogramm des Vereins finden Sie unter Aktuelles.

In die Vorstandschaft integriert sind Vertreter anderer örtlicher Vereine und Institutionen, die im Zusammenhang mit dem Vereinszweck stehen, wie auch der 1. Bürgermeister der Gemeinde Aschau i. Chiemgau Für das Museum stellte die Gemeinde Aschau das Dachgeschoss des ehemaligen Schulhauses in Sachrang zur Verfügung und wickelte die Errichtung im Rahmen des Interreg-II-Programmes ab. Die Gemeinde unterstützt den Verein nach Kräften, ebenso wie der Verkehrsverein Sachrang, der das Museum als wichtigen Tourismusfaktor schätzt und fördert. Der Museumsverein arbeitet eng zusammen mit dem zweiten Verein, der sich dem Andenken des Müllner - Peter verschrieben hat, dem „Freundeskreis Müllner - Peter von Sachrang“. Dieser sieht seine wichtigste Aufgabe im Ausrichten der alljährlichen Wallfahrt zur Ölbergkapelle am 3. Sonntag im September.

Der Heimat- und Geschichtsverein Aschau hatte mit seiner Sonderausstellung zum 150. Todestag des Müllner - Peter den Grundstein für das Museum gelegt, und unterstützt mit seiner einschlägigen Erfahrung die Vereinsleitung.

Der Verein der Garten- und Blumenfreunde Sachrang betreute viele Jahre den zum Museum gehörenden Heilkräutergarten und steht weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung.

Inzwischen hat sich der Verein etabliert und zählt rund 160 Mitglieder.

 

Vorstand

  • Vorsitzender: Herr Jens Wagner
  • 2. Vorsitzende: Frau Brigitte Peters
  • Schatzmeisterin: Frau Ilse Fischer
  • Schriftführerin: Frau Martina Glatt
  • Beiräte: Frau Cäcilie von Feilitzsch-Rauch, Herr Karl-Heinz Hertle, Frau Erika Pospischil

 

Für Ihren Mitgliedsantrag finden Sie hier das Beitrittsformular.

Beitrittserklärung PDF

 

Satzung Museumsverein Müllner‐Peter von Sachrang e.V.

Satzung PDF

 

Wir stehen Ihnen für Anfragen oder Rückfragen gerne zur Verfügung.

Telefon: +49 (0) 8057 904767 oder +49 (0) 8057 90 97 37